SMD-Schablonen

SMD-Metallschablonen von KMLT®  -  lasergeschnitten mit Kantenrauheiten von 2...3µm und mit unter definiertem Winkel erzeugten schrägen Padwandungen sind grundlegende Voraussetzungen für ein optimales Auslöseverhalten der Lotpaste und damit Garant für ein perfektes Druckergebnis.

SMD Schablone - KMLT GmbH
SMD-Schablone (Ausschnitt)

Gefertigt werden Padbreiten ab etwa 25µm sowie kreisrunde Löcher ab 30µm Durchmesser. Unter konstanten Temperaturverhältnissen wird mit Positionier-
genauigkeiten von weniger als ±4µm produziert, damit allen aktuell geforderten Qualitätsansprüchen in der SMD-Technik mehr als entsprochen.

Im Unterschied zu anderen Schablonenlieferanten erfolgen bei KMLT®  alle relevanten Parameteranpassungen und Datenoptimierungen ausschließlich durch Fertigungsingenieure, die Ihnen als fachkundige Berater zu Fragen der Layout- und Padgestaltung oder zur Wahl der passenden Schablonenstärke gern zur Verfügung stehen.


Die KMLT GmbH ist Produzent Ihrer perfekten Präzisionsschablone.