Qualitätskontrolle / Lohnvermessen

Zur internen Qualitätskontrolle kommen Messmaschinen von Dr. Schneider Messtechnik (WM300 CNC und PMS 500, auch zur Vermessung von dreidimensionalen Teilen), von KEYENCE (3D-Profilometer sowie Messprojektor) und kleinere Video-Messmikroskope zum Einsatz.

3D Multisensor Messsystem PMS 500 - DREMICUT GMBH / KIRCHNER UND MÜLLER LASERTECHNIK GMBH
3D Multisensor Messsystem PMS 500

Für Schablonen und Blechteile steht zusätzlich ein Scansystem von LPKF, ein ScanCheck 1+ zur Verfügung. Generell alle gefertigten SMD-Schablonen werden vor Auslieferung mit diesem Messsystem überprüft.

Folgende Auswertungsmöglichkeiten sind durch die Software gegeben:

  • Standard-Messprotokoll
  • Deckblatt EMPB
  • Grafik
  • verschiedene Varianten Prüfergebnisse
  • VDA EMPB-B2 (4 Seiten)
  • Übersichtsblatt Prozessfähigkeit


Auf allen Anlagen ist eine Vermessung von Kundenteilen in Lohnarbeit realisierbar.
Bei Teilen ohne verfügbare Fertigungsunterlagen, ist auch eine Neugenerierung von CAD-Daten möglich.

Mit den Systemen sind wir in der Lage, in Querschnittsprofilen Höhen, Breiten, Winkel, Radien usw. zu ermitteln. Darüber hinaus erlauben uns die integrierten 3D-Messwerkzeuge unterschiedliche Analysefunktionen, um beispielsweise Größen wie Höhenunterschiede, Flächeneigenschaften, Volumina und Rauheiten zu messen und (bildlich) zu dokumentieren.

KMLT - 3D-Profilometer Messung
KMLT - 3D-Profilometer Messung